Immer diese Radfahrer

Man muss nicht mit dem Fahrrad zur Lesung kommen, aber stilecht wäre es schon. Denn alle Beteiligten haben eine innige Beziehung zum Drahtesel.

Vorleser und Moderator scheinen damit verwachsen zu sein, so man sie denn im Stadtbild erkennt. Und die Gastgeberin ist mit dem  Geruch von Gummi und Fahrradöl wohl groß geworden. Dem Ganzen setzen wir noch die Krone auf: zwischen Sätteln und Seilzügen und Rahmen und Rasten darf man sich auf einen wunderbaren Leseabend mit einer literarischen Radtour freuen.

In der Fahrradwerkstatt. 

 

Die Vorleser

Gabi und Rolf Hildebrandt von NeLe, Neumünsteraner Leselust, der Vorleseinitiative der Diakonie Altholstein.

Der Moderator

Jochen Rathjen, passionierter Radfahrer und Ansprechpartner für das globalisierungskritische Netzwerk attac in Neumünster, wird durch den Abend führen.

https://www.attac-netzwerk.de/neumuenster

 

Die Gastgeberin

Sorry, hier wird gerade geschrieben...

Freiheit auf Rädern. Eine literarische Radtour.

Das Fahrrad in der Literatur des letzten Jahrhunderts.
Fundstücke u.a. von Karl Valentin, Stephen King, Tucholsky, den Prinzen und Max Raabe.
Mal amüsant, mal ironisch, aber auch spannend und anrührend, bunt und überraschend!

1/15

© 2018 die NähMaSchine. Alle Rechte vorbehalten.